Dokumenten­­management

Digital, intelligent und zentral. Der Datenraum DYVE hilft Ihnen dabei, Ihre Dateien richtig zu benennen, geordnet abzulegen und durch 
Versionierung vor Verlust zu schützen.

Konvention der Dateinamen

Richtig benannt von Anfang an

Installation

Das Festlegen stimmiger Konventionen für die Benennung von Dateien ist die beste Grundlage für ein erfolgreiches Dateimanagement. Bei der Einrichtung Ihres Datenraums DYVE beraten wir Sie gerne zu geeigneten Konventionen. Die gewählte Konvention wird dann im System integriert. Unser Datenraum ist dabei so flexibel gestaltet, dass keine Einschränkung beim Import von Konventionen bestehen. 

Upload

Sobald eine Datei hochgeladen wird überprüft der Datenraum DYVE auf eine korrekte Benennung und alarmiert den Benutzer bei Unstimmigkeiten.

Sie möchten, dass eine Datei mit bestimmten Konventionen automatisch geordnet abgelegt wird?
Kein Problem! Laden Sie die Datei einfach hoch – DYVE übernimmt für Sie das aufgeräumte Ablegen in den passenden Ordner.

Information

Informationsfluss garantiert

Der Datenraum DYVE kann so konfiguriert werden, dass alle Beteiligten bei einem Upload automatisch  informiert werden. Versenden Sie mit wenigen Klicks Dateien samt verschlüsseltem Link mit Passwortschutz und Ablaufdatum.

Sobald ein anderer Nutzer die Datei öffnet oder herunterlädt, können Sie alle Schritte im Plan- und Dokumentenmanagement lückenlos nachvollziehen. DYVE bietet Ihnen so die volle Kontrolle über Ihre Daten.

Rechteverwaltung

Alles im Griff

Der Datenraum DYVE organisiert die Zugriffsrechte über Gruppen (Groups). Dabei sind alle Rechte (Capabilities) für jede Gruppe granular einstellbar. Sie können für jedes Verzeichnis und selbst jede Einzeldatei komplett unterschiedliche Rechte vergeben. Selbstverständlich ist es auch möglich, einzelnen Personen individuelle Rechte zu geben (und zu gewähren). Die Organisation von Zugriffsrechtes erfolgt in Gruppen (Groups).

Sensible Daten, die nicht von Dritten eingesehen werden dürfen, werden auf Wunsch mit einem sicheren Wasserzeichen versehen.

Server­standort Deutschland

mit AES-256-Verschlüsselung 
und Multi-Faktor-Authentifizierung

Der Datenraum DYVE wird in Deutschland gehostet, ist mehrfach zertifiziert und auf eine schnelle und einfache Handhabung ausgelegt.
Gut zu wissen: Unsere Mitarbeiter sind dem Datenschutz (Art. 29 DSGVO) und der Geheimhaltung Ihrer Daten verpflichtet. Damit stellen wir sicher, dass alle Datenschutz- und Compliance-Vorgaben erfüllt werden.

von Branchenexperten
für Sie Entwickelt

Neugierig geworden? Wir führen Sie durch das System und
beraten Sie individuell zu unserem Datenraum DYVE.